Platzhalter Bannerbild
( 08071 ) 5976965
Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Auf ein Wort mit der Trägerin der Einrichtung SVETLANA DRUBEL

Der Gedanke eine Kinderkrippe zu eröffnen, ist nicht von Ungefähr gekommen. Als berufstätige Mutter von vier Kindern hat sich mir immer wieder die Frage gestellt, wie ich den Alltag meiner Familie und die Ansprüche einer beruflichen Weiterentwicklung vereinen kann. Das es in unserer ländlichen Gemeinde mit mehreren Neubaugebieten, in denen sich hauptsächlich junge Familien ansiedeln, keinen Bedarf für eine Kinderkrippe gibt, konnte und wollte ich nicht glauben.

 

Im Gespräch mit vielen Müttern und Vätern in unserer Gemeinde stellte sich bald heraus, dass ich mit dem Wunsch nach einer verlässlichen und pädagogisch anspruchsvollen Kinderbetreuung für unter Dreijährige nicht alleine stehe. So kam mir der Gedanke, dass eine Kinderkrippe die es nicht gibt, die aber von vielen Eltern nicht nur gewünscht, sondern auch dringend gebraucht wird, in Babensham gegründet werden müsste. Der so einmal in mir erweckte Gedanke ließ mich nicht mehr los.

 

Mit der Unterstützung der Gemeinde Babensham, des Bürgermeisters und des Gemeinderates ist es uns nun gelungen in nur wenigen Monaten in provisorischen Räumen der Gemeindeverwaltung die Kinderkrippe „Zauberwald – Zwerge“ zu etablieren. Begonnen haben wir im September 2010. Die voll ausgebuchte Gruppe kam im zweiten Stock des Gemeindehauses unter. Unser pädagogisches Team hat diese Räume mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Erstaunlich schnell ist es dem Team unserer Krippe gelungen, diese Räume nicht nur mit einer für die Kinder fördernden Einrichtung zu füllen. Eltern und Kinder konnten schon bald spüren, dass die alten Räume mit dem Geist einer liebevollen Betreuung und Zuwendung nach den Bedürfnissen der uns anvertrauten Kinder erfüllt wurden.

 

Bereits nach einem Jahr, im Oktober 2011 konnten wir die neuen Räume im Fiedlergebäude beziehen. Unser Angebot konnten wir auf zwei Gruppen mit insgesamt 24 Plätzen, für Kinder zwischen 10 Monaten und 3 Jahren, erweitern. Durch die sehr gute räumliche und personelle Ausstattung können wir seit dem Umzug auch  Integrationsplätze anbieten. Seit September 2019 gibt es eine 3. Gruppe, die im Moment im Gemeindehaus untergebracht ist, wo vor 10 Jahren die Krippe ihren Anfang nahm.

 

Seit September 2020 sind wir um zusätzliche 2 Gruppen gewachsen. Kinder ab 2 Jahren haben nun auch die Möglichkeit in unsere  Naturkita im Mehrgenerationengarten in Babensham zu gehen. 

 

Kontakt

Private Integrationskrippe Zauberwald - Zwerge
Raiffeisenstraße 20
83547 Babensham

Tel.: (08071) 59 76 965